FILM- „The Men Who Stare at Goats“ (Start 04.03.2010)

„The story is about what happened when a small group of men- highly placed within the united states Military, the government and the intelligence Services- began believing in very strange things.“

Diese knappe Selbstbeschreibung lässt an sich nicht viel erahnen vom neuen Film mit George Clooney, Ewan McGregor, Jeff Bridges und Kevin Spacey. Der Film nach dem Buch von Guardian-Kolumnist Jon Ronson erzählt von Bob Wilton (McGregor), einem verzweifelten Reporter, der über die Story seines Lebens stolpert als er Lyn Cassady (Clooney) begegnet. Dieser behauptet, ein ehemaliger geheimer Soldat mit psychischen Kräften zu sein, der nach den Anschlägen vom 11. September vom US-Militär wieder aktiviert wurde. Er würde angeblich zu einer geheimen Militäreinheit namens „New Earth Army“ zu gehören, deren Mitglieder Gedanken lesen, durch Wände laufen und sogar Ziegen durch Angucken töten können. Fasziniert von den Geschichten seines neuen Freundes schließt Wilton sich an – und gerät in ein haarsträubendes Abenteuer. Mit dabei ist auch Kevin Spacey, der die Rolle von Larry Hooper übernimmt, einem ehemaligen Mitglied der „New Earth Army“, der jetzt ein Gefangenenlager im Irak beaufsichtigt.

Kinostart: 04.03.2010

Regie: Grant Heslov

Drehbuch: Peter Straughan, Jon Ronson (Buchvorlage)

Produktion: Grant Heslov, Paul Lister

Kamera: Robert Elswit

Darsteller:
George Clooney, Ewan McGregor, Kevin Spacey, Jeff Bridges

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s